Atemtherapie Beate Verena Biank

"Sehnen Sie sich nach Ruhe und Auftanken? Kennen Sie Ihre Ausatemkraft?"

                          Es geht um Ihren Atem, frei von jeglicher Tradition oder Religion.

 

Atemtherapie ist eine Neurophysiologische Körperarbeit mit bewusster Aufmerksamkeit auf den momentan erlebten Atemfluss.

Der Erfahrbare Atem® nach Middendorf ist hierbei meine wunderbare Grundausbildung, die Herzintelligenz® (heartmath:Stressforschung) integriert die Bedeutung des Herzens für die Balance von Körper, Seele und Geist, ganz wissenschaftlich und heilsam.

Und seid meiner Ausbildung bei Jana Haas in der Cosmogetic® Heilarbeit erfahre ich wie Atem uns aufzeigt, ob und wie vertrauensvoll wir uns von unserer inneren Weisheit führen lassen, die immer liebevoll ist. Sich Wertschätzen und Momente dem Atemgeschehen Achtsamkeit schenken, eröffnet ein Erleben von Ruhe. Und die kreativen Kräfte, sowie die Selbstheilungskräfte sind belebend im Fluss.

Eine gesunde Spannkraft für einen strengen Alltag lässt sich auf Dauer nur mit bewussten Atemmomenten, sogenannten Atempausen, in denen wir des Atems bewusst sind, aufbauen.

 

Hirnforschung bestätigt, dass Atemtherapie Nervenvernetzungen neu aktiviert und uns neue Gewohnheiten ermöglicht, sofern wir das Neue auch tun und im Alltag kultivieren. Herzensabsicht, eine Disziplin mit freudvoller Konsequenz.

 

 

Für ein Durchatmen in Einzelstunden oder/und Gruppenkursen

mit herzlicher Einladung

Beate Verena Biank

 

Dipl. Atemtherapeutin und Atempädagogin sbam

EMR, EGK, ASCA,VISANA,SWICA und Andere, anerkannt, im Berufsverband sbam www.sbam.ch 

seit 1995 diplomiert und Mitglied sbam


Atempraxis Beate Verena Biank

neu

Weinstrasse 8
8500 Frauenfeld                        

beate.biank@gmail.com
M:   077 440 04 67

T:    052 376 43 29